Verbandsgrundschule Unteres Lonetal
Verbandsgrundschule Unteres Lonetal

Autorenlesung mit dem Autor Günther Ihring

 

Am 24.02.2015 hielten die Indianer Einzug in unsere Grundschulen in Setzingen und Ballendorf. Dank dem Autor Günther Ihring aus Gingen an der Fils erhielten die rund 100 Kinder Einblicke in das Indianerleben vor rund 250 Jahren.

Im Gepäck hatte der Autor seine  Bücher mit vielen Geschichten rund um den Indianerjungen "Klimmbimbimbim“, ein paar Indianer-Utensilien und natürlich jede Menge Wissen.

„Indianer waren und sind Menschen wie du und ich“, stellte Herr Ihring gleich am Anfang klar, und dann nahm er die Kinder mit auf eine Reise in die Prärie. Die Kinder erfuhren vom Leben im Indianerdorf, von der Büffeljagd und Beerensammlung und natürlich vom Miteinander in den Familien.

Nebenbei lernten die Schüler auch, was ein Autor überhaupt braucht, um so tolle Bücher zu schreiben. Nicht nur den Bleistift oder Laptop, nein, Ideen. Und davon hat Günther Ihring jede Menge. Eigentlich waren die Indianergeschichten ein Geschenk für einen Freund, dem keine Geschichten mehr für seinen Enkel einfielen. Daraus wurden nun mittlerweile 5 Bücher.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zweckverband Unteres Lonetal