Verbandsgrundschule Unteres Lonetal
Verbandsgrundschule Unteres Lonetal

Autorenlesung am 26.10.16 mit Josef Koller

Heute war ein Buchautor namens Josef Koller von der Nordsee da und hat aus seinem Buch „Jako und die Fee“ vorgelesen.

 

Jako wollte immer in den Zauberwald hinein. Eines Tages guckte ihm ein Fee zu und sagte: „Hey du da was machst du da?“ Jako sagte: „Was machst du denn auf dem Baum da oben? Ich mag in den Zauberwald hinein“. Er buddelte ein Loch, doch das klappte nicht. Dann machte er eine Pause. Er holte 3 Mandarinen raus. Die 3 Mandarinen warf er mit den Händen im Kreis herum. Dann sage die Fee: „kannst du mir das beibringen?“

 

„Nur wenn du mich dann in den Zauberwald rein lässt“ antwortete Jako. „Du musst einfach die Mandarinen hoch werfen!“. On nein – alle lagen auf dem Boden. Tu uns rein – okay? Dann waren sie drin – hinter einem Busch. Er hat gesehen wir dort 3 Jugendliche zauberten. Die Fee sagte „bei uns zaubern alle“.

 

Jako streckte seinen Kopf immer raus und die Fee zog ihn immer zurück. Dann passierte es. Jako fiel vom Busch raus. Dann stellte er sich dazu. Der Zauberer sagte: „zaubert einen kleinen Baum. Jako hat keinen her bekommen. Weißt du es nicht mehr? Dann sagte der Zauberer den Spruch. Dann klappte es bei Jako auch. „Macht ihn größer“ - auch das ging nicht. Er sagte „Ich habe gestern einen großen Baum gezaubert, dann ist er umgefallen. Zaubert den Baum weg. Jako riss ihn raus und keit ihn weg.

 

Jako machte aus den Hexen noch eine Fußballmannschaft.

 

Herr Koller hat noch von Spezialisten vorgelesen und gesagt, dass nächstes Jahr noch ein zweites Spezialistenbuch raus kommt.

 

Bericht von Benjamin und Simon

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zweckverband Unteres Lonetal