Verbandsgrundschule Unteres Lonetal
Verbandsgrundschule Unteres Lonetal

Tischtennis-Training mit den Profis vom TTF Ochsenhausen am 16.12.2015 und 13.01.2016

Kurz vor Weihnachten und im neuen Jahr hatte die Klassen 3 und 4 die einmalige Gelegenheit, ein Training von einem professionellen Spieler vom TTF Liebherr Ochsenhausen zu erhalten.

Der junge Mann hatte viele Schläger und Bälle sowie tolle Spielideen dabei.

Zunächst lernten die Kinder, wie der Schläger richtig gehalten wird. Dann wurden zum Aufwärmen jede Menge Bälle jongliert. Die Frage war: Wer kann den Ball am häufigsten treffen?

Aufgewärmt ging es dann an die Technik. In einem Training lernten die Kinder den Schlag mit der Vorhand, im nächsten Training mit der Rückhand. Und schon durften die Kinder an die Platten und das Gelernte ausprobieren. Der Trainer stand dabei immer mit Tipps und Tricks zur Seite.

Zum Schluss durften die Kinder an vielen Platten spielen, zu zweit, zu viert oder im Rundlauf.

Unsere Spieler aus dem Training von Herrn Österle forderten den Profi-Trainer zu Spielen heraus und dabei ging es ganz schön zur Sache.

Fazit: Allen Kinder der Klasse 3 und 4 und auch den Lehrern hat das Training super gefallen. Demnächst werden wir noch zu einem Spiel der Bundesliga eingeladen und erhalten  einen eigenen Tischtennistisch und einem Klassensatz Schläger und Bälle.

Einen großen Dank an den  TTF Liebherr Ochsenhausen, an Frau Malucha und Herrn Österle, die uns bei diesen Trainingsstunden unterstützt haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zweckverband Unteres Lonetal